17.1.10

Pepperparties rüstet juristisch auf

Soeben fand ich folgende Stellenanzeige im Internet:

PepperParties ist ein in Deutschland führendes Unternehmen im Erotikartikel-Direktvertrieb.
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir zur Erweiterung unseres Teams eine/n Jurist/in (Vollzeit, unbefristet) für unser Büro im Herzen Kölns. Unter anderem warten folgende Aufgaben auf Sie:
- Sie beraten die Geschäftsführung in allen juristischen Fragen und arbeiten mit externen Rechtsanwälten zusammen
- Sie beobachten aktiv das Marktgeschehen und die Einhaltung des Wettbewerbsrechts
- Sie arbeiten Lizenzverträge aus und begleiten künftig das internationale Lizenzgeschäft
- Sie verfolgen aktuelle Entwicklungen des Handelsvertreterrechts und bearbeiten Fragen der Vertragsgestaltung mit Handelsvertreterinnen
- Sie beraten bei der Einführung und Vermarktung der PepperParties-Handelsmarken - Sie vertreten PepperParties im Rechtsausschuss des Bundesverbands Direktvertrieb. Arbeitsort ist derzeit: Domstr. 95 (direkt am Ebertplatz), 50668 Köln.
Voraussichtlich wird unser Lager im 1. Halbjahr 2010 umziehen, der Standort wird ebenfalls citynah und mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar sein. Ihr Alter, Ihr Geschlecht usw. spielen keine Rolle - Ihre Persönlichkeit und Ihr Können zählen. Auch als Berufseinsteiger/in sind Sie uns willkommen. Mit den von uns vertriebenen Produkten sollten Sie allerdings keine Probleme haben. Wir bieten Ihnen neben Ihrem Gehalt und einem JobTicket des VRS einen vielseitigen Arbeitsplatz in einem kleinen Büro mit netter Atmosphäre. - Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Quelle

... in einem kleinen Büro mit netter Atmosphäre. Aha. Wer möchte sich bewerben?